Rabenwerke

UNsere Workshops im Frühjahr 2023

Im Mittelpunkt stehen bei uns die Vermittlung von Wissen und Lebensfreude, gute Laune und eine schöne Zeit zusammen.

Erlebe einen Ausflug in die Rabenwerke

Professionelle Workshops &
Kreative Auszeiten

Unsere Nachhaltigkeitswerkstatt geht natürliche Wege. Im Frühjahr 2023 stehen wieder Kräuterkundeworkshops auf dem Programm. Hier lernst du etwas über heimische Wildkräuter und wie du dir ihre wunderbaren Gaben zunutze machen kannst. 

 

Gemeinsam verbringen wir einen entspannten Abend voller guter Laune, Neugier und Entdeckungsfreude. Und das Beste: Du nimmst dir immer die Rezepte und deine eigenen Produkte mit nach Hause.

 

Unsere Workshops finden in Gruppen von bis zu acht Teilnehmer:innen statt.

Darauf darfst du dich freuen:

Locker vermitteltes Wissen zu Heilpflanzen und ihrer Verwendung

Fachlich kompetente Anleitung durch eine ausgebildete Kräuter-pädagogin und Wald-führerin

Kreative Umsetzung und künstlerische Begleitung durch eine Illustratorin

Spannende Fakten und kleine Anektdoten über die Geschichte der Kräuter

Herstellung veganer, hautfreundlicher und umweltverträglicher Produkte

Verwendung von Zutaten aus nachhaltigem Anbau oder Wildsammlung sowie aus fairem Handel

Die grauen Wintertage haben uns so richtig im Griff. Daher holen wir uns  Energie an einem schönen gemeinsamen Abend.

Die dunkle Jahreszeit neigt sich ihrem Ende entgegen. Doch noch dauert es ein paar Wochen, bis die frischen Wildkräuter auf Wiesen und an Wegesrändern auf uns warten.

In unserem Workshop Pflanzenstarker Frühjahrskick zeigen wir euch drei einfache Methoden, wie ihr auch jetzt im Winter großartige pflanzliche Wirkstoffe bekommt.  

 

Was haben wir darauf gewartet! Er ist da, der Frühling, der März! Nun aber nichts wie raus. Zwei Stunden lang werden wir die ersten Frühlingszeichen entdecken und ganz in den Wald am Rande der Stadt eintauchen.

Immer wieder kommt ein neuer Frühling, immer wieder kommt ein neuer März! Nun ist er da und was passiert? Wir sind müde. Das darf ja wohl nicht wahr sein, lasst uns die Müdigkeit abschütteln und pflanzenstark ins Frühjahr starten. Wie? Also wir hätten das was für euch